Altwarp am Stettiner Haff

Beschreibung der Umgebung
Altwarp, der nordöstlichste Ort Deutschlands, ist ein beschauliches Fischerdorf am Stettiner Haff in Mecklenburg-Vorpommern. Von Westen, Norden und Osten ist das Dorf völlig von Wasser umgeben ("Ende der Welt"). Von den Ferienhäusern aus bietet sich ein schöner Blick auf die Ausläufer der Altwarper Binnendünen. Mit ihnen beginnt hier das einzigartige Naturparadies des Naturparks Stettiner Haff, das ferner aus Wäldern, Seen, Wiesen und Moorlandschaften besteht ("Natur - Juwel" ist das Ahlbecker Fenn). Besonders sehenswert ist das "Wacholdertal". Blaubeeren- und Pilzsammler werden reichlich belohnt ("Blaubeerstadt" Eggesin 20 km entfernt). Rotwild, Kraniche, Bekassine, Seeadler, Otter und Biber fühlen sich im Naturpark wohl. Zur Flora gehören Orchideen, Sonnentau, Wollgras und Wasserschwertlilien. Wander- und Fahrradwege beginnen unmittelbar am Ferienhausgrundstück 400 km Wander-, 1000 km Fahrradwege.

In der Nähe der Ferienwohnungen befinden sich im Ort ein Einkaufsmarkt, eine Poststelle, 3 Speisegaststätten mit günstigen leckeren Fleisch- und Fischgerichten sowie selbstgebackenem Kuchen zu Kaffeezeit (Haffstübchen, Gregor´s Fischgaststätte, Familienfischerei Zach, Fischimbiss der Fischereigesellschaft am Hafen, hier auch Fischbrötchen und Räucherfisch).
Zum Seglerhafen sind es 150 m, zum Ausflugshafen 300 m (von Mai - Oktober Fahrten mit dem Segelkutter "Lütt Matten" nach Kamminke auf Usedom, nach Neuwarp und Swinemünde in Polen, Hafffahrten, Fahrradmitnahme möglich). Weitere Sandstrände , Seglerhäfen, Wassersport- und Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe (u.a. bei Ückermünde, Mönckebude)
 
Entfernungen Orte (Straßenkilometer)
Ückermünde
Anklam
Stettin
Stralsund
Seebäder auf Usedom
Flughafen Berlin Tegel
Flughafen Rostock Laage


15 km
50 km
55 km
130 km
90-100 km
200 km
170 km

Sandstrand mit Spielplatz 400 m
Seglerhafen 150 m
Ausflugshafen 300 m
Restaurants 150-500 m
Einkaufsmarkt, Poststelle 500 m
Ärzte / Apotheke ca. 15 km
Bahnhof (Ückermünde) ca. 17 km

Freizeitmöglichkeiten
Schwimmen (Badestrand mit flach abfallendem Wasser), Surfen (mit eigener Ausrüstung), Bootfahren, Segeln mit eigenem Boot, Paddeln, Rudern, Ausflugsfahrten mit Kuttersegler "Lütt Matten" vom Hafen Altwarp aus (300 m entfernt) auf´s Haff oder nach Neuwarp in Polen von Mai - Oktober, Fahrräder können mitgenommen werden. Segelbootcharter bei Haffcharter in Ückermünde (Tel: 015228202999), Bootsverleih, Kanu-, Kajakverleih (Tel: 01713197850 oder 03977125168), Surfkurse (Tel: 03977159110), Segelkurse, Wasserski, Bootsführerscheinkurse in und um Ückermünde herum. Von Ückermünde aus Ausflugsfahrten über´s Haff nach Stettin, Wandern, Radtouren (Wander- und Radwege beginnen in 50 m Entfernung vom Ferienhausgrundstück) in das einzigartige Naturschutzgebiet Stettiner Haff. Klettern im Kletterpark, Floßfahrten und Kanufahrten auf der Uecker von Ückermünde aus, Zoobesuch im Tierpark Ückermünde, Sightseeing, Kinobesuche in Ückermünde (Pommernschloss, Haffmuseum, Marienkirche, Stadthafen ...), Besuch des Otto-Lilienthalmuseums in Anklam, des Botanischen Gartens Christiansberg in Luckow (10 km), des Ukranenlandes in Torgelow (30 km, frühmittelalterliche Slawensiedlung), Besuch der Ostseebäder auf der Sonneninsel Usedom per Ausflugsdampfer und Rad oder per PKW, des Meereskundemuseums in Stralsund (130 km), der Insel Rügen. Fahrten nach Polen (Stettin, Swinemünde, Neuwarp) per Ausflugsdampfer oder mit dem PKW, u.v.a..
 

Ferienhaus "Dünennest" & Ferienhaus "Sonnenschein"  ·  Stefan Schmidt
Mobil: 0152/26445587  ·  E-Mail: altwarp.ferienwohnung@gmail.com